Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemein

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen auf der Verkaufsseite www.bellnbread.ch.

Sie betreffen Brotabonnemente, die von der Firma Bell N Bread KIG (Bell N Bread) online unter www.bellnbread.ch verkauft werden.

Mit der Auftragserteilung bestätigt die Kundin/der Kunde, die AGB gelesen, verstanden und vorbehaltlos akzeptiert zu haben. Bell N Bread kann die AGB jederzeit ändern.

Massgeblich ist die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website veröffentlichte Fassung der AGB.

2. Produkte von Bell N Bread

Alle Produkte von Bell N Bread werden in unserer Backstube hergestellt, mit langer Teigführung, aus Sauerteig ohne Hefe, aus Rohstoffen von zertifizierten Bio-Betrieben im Umkreis von max. 150km um Biel.

3. Mitgliedschaft / Neukund·innen

Um ein Abonnement zu erhalten, muss jede neue Mitgliedschaft bis Donnerstagabend (20:00 Uhr) der Vorwoche über die Abonnement-Seite an Bell N Bread gesendet werden. Nachfolgende Mitgliedschaften werden in diesem Fall in der folgenden Woche ausgeliefert.

4. Probe-Abo

Jedes Abonnement beinhaltet eine Probelieferung. Nach Beendigung der Probelieferung und ohne gegenteilige Mitteilung beider Parteien gilt der Vertrag als angenommen.

Ist die Probelieferung nicht zufriedenstellend, wird der Abonnementbetrag in voller Höhe an die Kundin/den Kundenzurückerstattet.

5. Anlieferungen / Brotdepot

Die Anlieferungen erfolgen von Dienstag- Freitag zwischen 11:00 und 19:00 Uhr. Der Liefertag wird nach Lieferplan von Bell N Bread festgelegt.

Ihr standartgemässe Liefertag wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt, bei Unvereinbarkeit ist es möglich, einen anderen Liefertag anzufordern.

Das Team von Bell N Bread wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um eventuelle Änderungen zu bestätigen.

Die Bestellungen bei Bell N Bread werden per Cargo-Velo ausgeliefert. Daher ist der Lieferradius auf bestimmte Gemeinden beschränkt (PLZ) – nachzulesen auf www.bellnbread.ch – Brot-Abo / Liefergemeinden

Bell N Bread kann jedoch von Fall zu Fall auch Kund·innen ausserhalb des Radius‘ beliefern. Ausnahmenmüssen von Kundenseite beantragt und von der Gesellschaft genehmigt werden.

Bell N Bread behält sich außerdem das Recht vor, Lieferungen zu ändern, um aussergewöhnlichen Umständen (insbesondere Wetterbedingungen) gerecht zu werden.

Bell N Bread bietet in der Backstube ein Brotdepot an. Der Kunde muss sein Brot an dem per E-Mail festgelegten Tag zwischen 11:00 und 17:00 Uhr in der Backstube abholen (Madretschstr. 39, 2503 Biel). Wird das Brot an diesem Tag nicht abgeholt, wird es karikativen Vereinen gespendet und nicht weiterverkauft.

6. Zustellung / Leinenbeutel

Die erste Lieferung beinhaltet die Zustellung eines Bio-Leinenbeutels, ideal für die Aufbewahrung von Brot.

Dieser Beutel MUSS an dem mit Bell N Bread vereinbarten Anlieferungsort zur Wiederverwendung zurückgelegt werden, um den Verbrauch von Papiersäcken zu vermeiden,

Für die Beutel wird ein Depot von CHF 20.00 (zahlbar mit dem ersten Abonnement als Anmeldegebühr) erhoben. Das Depot erhalten Sie zurück, wenn der Beutel an Bell N Bread zurückgegeben wird.

7. Adresse

Die Brote werden an die bei der Registrierung angegebene Lieferadresse oder in jedem Fall an die in Ihrem Online-Konto angegebene Adresse geliefert.

Die Brote werden standardmässig in Ihrem Milchkasten geliefert. Mit Bell N Bread kann ein anderer Lieferstandortdefiniert werden.

Wir bitten Sie benötigte Codes für den Zugriff zum Milchkasten im Abschnitt “Bestellhinweis” des Anmeldeformulars anzugeben.

Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns Ihre Lieferadresse möglichst genau angeben (bei Geschäftsadressen bitte unbedingt Stockwerk und Raumnummer angeben)

Es ist möglich, Ihre Lieferadresse direkt in Ihrem Kundenkonto zu ändern. Eine Änderung in Ihrem Kundenkonto wird bis jeweils am Donnerstag um 20:00 Uhr der Vorwoche berücksichtigt.

8. Erneuerung / Aussetzung / Beendigung

Jedes Abonnement wird stillschweigend für die gleiche Anzahl von Broten verlängert. Die Erneuerung (Zahlung) erfolgt am Samstag der laufenden Woche.

Es ist möglich, die Lieferung von Broten über das Kundenkonto zu unterbrechen und wieder aufzunehmen. Die Aussetzung und Wiederaufnahme von Lieferungen werden bis am Donnerstag um 20:00 Uhr der Woche vor der gewünschten Änderung berücksichtigt.

Im Falle der Aussetzung von Lieferungen werden die Guthaben nicht mehr verbraucht und die Zahlungstermine verschieben sich.

Eine Abmeldung des Abonnements ist jederzeit möglich (keine Kündigungsfrist). Im Falle einer Abmeldung werden die Lieferungen in jedem Fall bis zum Ende der Nutzung des verfügbaren Guthabens fortgesetzt.

Die Abmeldung kann über die Schaltfläche “Abmelden” im Kundenkonto vorgenommen werden.

Achtung, die Abmeldung des Kundenkontos wird am Donnerstag um 20:00 Uhr der laufenden Woche berücksichtigt.

9. Bestellung / Zahlung / Vertraulichkeit / Preise

Der Verkauf kommt zustande, wenn die Kundin/der Kunde seinen Warenkorb durch Anklicken des Buttons “ABONNIEREN” validiert hat und ihm eine Bestätigung per E-Mail zugesandt wurde.

Um seine Bestellung zu validieren, muss die Kundin/der Kunde die Gültigkeit der übermittelten Informationen bestätigen und volljährig sein.

Die Kundin/der Kunde bezahlt seine Bestellung entweder per Postfinance-Karte (versichert durch PostFinance Schweiz), oder per PayPal (versichert durch PayPal (Europe) GmbH & Co.), oder per Visa oder MasterCard (versichert durch SIX Payment Services Ltd).

Es ist auch möglich, den Betrag per Rechnung zu überweisen. Dieser Service funktioniert jedoch nur für Quartalsabonnements (3 Abo’s an 6 Broten). Für jede Verlängerung schickt Ihnen Bell N Bread einen Monat vor Ablauf der Laufzeit eine Rechnung.

Die Informationen zu den verwendeten Zahlungsmitteln werden verschlüsselt und sicher an die jeweiligen Unternehmen übertragen, die die Transaktion durchführen.

Bell N Bread verpflichtet sich, alle Kundeninformationen vertraulich zu behandeln, gemäss seiner Datenschutzerklärung.

Bell N Bread behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern, verpflichtet sich jedoch, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angezeigten Preise anzuwenden. Die angegebenen Preise sind in Schweizer Franken, inklusive Mehrwertsteuer.

10. Ordentlicher und außerordentlicher Abschluss

Bell N Bread behält sich das Recht vor, den Betrieb bis zu fünf Wochen im Jahr (während der Schulferien) zu schließen. Die Schliessungszeiten werden im Voraus per E-Mail und auf der Website bekannt gegeben.

Während der Schliessung sind keine Bestellungen möglich und es werden keine Lieferungen durchgeführt.

Im Falle höherer Gewalt kann Bell N Bread einen oder mehrere Liefertage streichen. In diesem Fall wird sich Bell N Bread bemühen, dies so schnell wie möglich auf der Website und/oder per E-Mail zu kommunizieren.

Bell N Bread kann die Abonnemente jederzeit unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwei Monaten einstellen. Dies bedeutet die Einstellung der Brotlieferungen und die Zahlungsrückerstattung für dasselbe Abonnement.

Diese Vereinbarung bleibt für die Dauer der Aussetzung gültig.

11. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Dieser Vertrag unterliegt schweizerischem Recht, der Gerichtsstand ist Biel/Bienne.

Maßgeblich ist die französische Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Im Streitfall, wenn die Parteien keine Lösung finden, sind ausschliesslich die Schweizer Gerichte zuständig.

0

Warenkorb